Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Papiertheaterworkshop
Verfasser Nachricht
Harry Oudekerk Offline
Spieler
*****

Beiträge: 1.220
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Beitrag: #1
Papiertheaterworkshop
Ich träume:
Ich bin in einem Raum.
Da stehen etwa 10 Papiertheater in einem Kreis.
Die Anwesenden sind nur Theater Spieler.
Neukommer somit Erfahrene.
Kein Laien Publikum und kein Kritiker.
Sie sitzen da und jedesmal spielt einer sein Stück vor.
Dann schaut man hinter der Bühne und dann ist das "Gespräch"da.
Die Teilnehmer stellen Fragen oder kommen mit Problemlösungen und Tips. Man Lernt von einander aber Urteilt nicht.
Dan spielt das nächste Theater. Und so geht es weiter.
Ein, Zwei Tage.
Eine Papiertheater Akademie.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.05.2012 07:59 von Martin Fischer.)
29.09.2011 08:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
die amelie
Nicht registiert

 
Beitrag: #2
RE: Ich träume
ein ausgesprochen schöner traum, lieber harry!




verträumte liebe grüße,


die amelie
29.09.2011 08:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brigitte L. Offline
Spielerin
*****

Beiträge: 529
Registriert seit: May 2011
Bewertung 1
Beitrag: #3
RE: Ich träume
(29.09.2011 08:08)Harry Oudekerk schrieb:  .
Kein Laien Publikum und kein Kritiker.
Eine Papiertheater Akademie.

Ein wunderschöner Traum und manchmal werdenTräume auch wahr.
Einen Kritiker würde ich mir auch nicht wünschen, aber freundliche Kritik als Tip und Anregung dürfte dabei sein.

Träumen wir von der Papiertheater Akademie und vielleicht ein wenig von der Möglichkeit einer Umsetzung.

freundliche Grüße, Brigitte
29.09.2011 19:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harry Oudekerk Offline
Spieler
*****

Beiträge: 1.220
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Beitrag: #4
RE: Ich träume
Liebe Leute, lassen wir die Idee so ein wenig rund herum gehen, sehen was daraus wird.
29.09.2011 20:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robert Jährig Offline
Papiertheater Heringsdorf
*****

Beiträge: 1.206
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 2
Beitrag: #5
RE: Ich träume
Haben wir denn noch nicht begonnen? ;-)
Wir haben durch dies Forum schon eine Möglichkeit uns auszutauschen.
Auch Ideen und Tips finden wir hier. Wenn derzeit noch nicht viele, aber der Anfang ist schon da, finde ich. :-) Als ich vor einigen Jahren angefangen habe, mich mit Papiertheatern zu befassen, gab es nicht viele Möglichkeiten Informationen zu bekommen. Man musste sie lange und umständlich im Netz suchen. Da sind wir jetzt schon um Einiges weiter.

Theater ist der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.
Max Reinhardt

www.papiertheater-heringsdorf.de
30.09.2011 16:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brigitte L. Offline
Spielerin
*****

Beiträge: 529
Registriert seit: May 2011
Bewertung 1
Beitrag: #6
RE: Ich träume
(30.09.2011 16:31)Robert J schrieb:  Als ich vor einigen Jahren angefangen habe, mich mit Papiertheatern zu befassen, gab es nicht viele Möglichkeiten Informationen zu bekommen.

Hallo Robert,

da hast du absolut recht. Nichts gegen das Forum. War ich froh, als ich es entdeckte und hier nette Leute "kennen gelernt" habe.

Ich glaube Harry meint etwas anderes. Wenn ich es so richtig verstanden habe, geht es um zwangfreies spielen mit Gedankenaustausch vor Ort. Unabhängig davon wie professionell - oder auch nicht - der Einzelne ist. Keine Kritik in Form einer "Ver"urteilung. Keine Konkurrenz.

So was nettes halt, wie auf Uwe Warrachs CD. Höre ich für meinen Teil immer wieder gern.

Ich wünsche allen ein schönes, sonniges und langes Wochenende mit oder ohne Papiertheater.

Brigitte
30.09.2011 19:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harry Oudekerk Offline
Spieler
*****

Beiträge: 1.220
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Beitrag: #7
RE: Ich träume
Ich möchte erklären.
Bei unserem Treffen ist es vorgekommen das Spieler hervortraten und andere Spieler behilflich waren. Weil wir das spielen lieben und uns gegenseitig nicht als Konkurrenz sehen.
Ich glaube Preetz ist mal so angefangen.
Jetzt aber fragt uns das Geld ein Programm zu machen das für das Publikum interessant ist.
Also Für Kinder muss etwas da sein, aber nicht fremdsprachig.
Für Erwachsene soll es was geben. Aber nicht zu modern, und schliessig auch etwas für die Kenner. Deswegen kommen oft immer dieselbe Spieler. In Preetz (mal wieder zum Beispiel) Robert Poulter, Joe Gladwin, Per Brink Abramson.
Nichts dagegen aber ich möchte auch gerne mal die Zeit haben mit Leuten zu reden und etwas von sie zu lernen und umgekehrt auch anderen etwas bei zu bringen.

Ich fürchte das Treffen, auch unser eigenes ist dafür ungeschickt.
Deswegen träumte ich so etwas für mich hin.
Papiertheater Akademie
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.09.2011 20:50 von Harry Oudekerk.)
30.09.2011 20:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robert Jährig Offline
Papiertheater Heringsdorf
*****

Beiträge: 1.206
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 2
Beitrag: #8
RE: Ich träume
Na, aber warum denn dann nicht ein Treffen, an dem nur Spieler teilnehmen. Keine Festival sondern ein Arbeitstreffen.

Theater ist der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.
Max Reinhardt

www.papiertheater-heringsdorf.de
01.10.2011 00:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harry Oudekerk Offline
Spieler
*****

Beiträge: 1.220
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Beitrag: #9
RE: Ich träume
Zum Beispiel:
Es muss eine zentrale Stelle geben wo man zusammen kommen kann.
Am liebsten umsonst.
Und natürlich soll die Anreise nicht zu weit von allen sein.
Es soll billige übernachtungs Möglichkeiten geben
Teilnahme soll kostentragend sein.
Das heisst ausgenommen die Reise sollen sie nur fürs Hotel und das Essen bezahlen.
Die Teilnehmer müssen bereit sein zu spielen, zu lehren und zu lernen.
01.10.2011 00:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robert Jährig Offline
Papiertheater Heringsdorf
*****

Beiträge: 1.206
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 2
Beitrag: #10
RE: Ich träume
Spontan würde ich jetzt sagen Berlin oder Umland. Verkehrstechnisch von überall gut zu erreichen.

Theater ist der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.
Max Reinhardt

www.papiertheater-heringsdorf.de
01.10.2011 01:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Papiertheater-Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum

Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group | ALUMINUM | By Kyle M at cmybb.com