Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fremdsprachige Seiten
Verfasser Nachricht
Martin Fischer Offline
Forumsprofi
****

Beiträge: 219
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 2
Beitrag: #1
Fremdsprachige Seiten
Zitat Klaus Beelte: "Ich bin mir auch nicht sicher, dass wir wirklich mit Übersetzungen arbeiten müssen. Oder sollen die unteren Seiten den fremdsprachlich lebenden Personen „unter sich“ vorbehalten bleiben? Ich kann kein Auswärts und müsste mir Beiträge auf Deutsch übersetzen lassen – Google machts, andere Programme auch. Halt stümperhaft. Aber dann ist es einfacher, Sprachfremde bedienen sich auch solcher Programme, als dass wir uns abmühen und je nach können und Fachvokabular eventuell ähnliche Stümperseiten produzieren. Mühe, die man sich m.E. sparen kann."
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.07.2010 13:36 von Martin Fischer.)
13.07.2010 13:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Martin Fischer Offline
Forumsprofi
****

Beiträge: 219
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 2
Beitrag: #2
RE: Fremdsprachige Seiten
Die Intention hinter der Fremdsprachigen Seiten war von meiner Seite schon, dass sich hier Engländer, Dänen usw. in ihrer Landessprache über länderspezifische Themen diskutieren können. Es handelt sich also nicht um ein Forum das übersetzt wird und es werden auch keine Beiträge aus den anderen Foren hier übersetzt. Aber durch die Möglichkeit in der Landessprache mit anderen Interessenten diskutieren zu können, fällt der Einstieg zum Mitdiskutieren denke ich leichter. Ich habe die Idee von einem Diskussionsforum für Computerspiele, welches als englisches Diskussions-forum läuft, aber auch ein deutsches Unterforum hat. Dort scheint es ganz gut zu funktionieren. Da die Mitgliederstruktur des Vereins zeigt, dass das Thema Papiertheater einen hohen internationalen Interessentenkreis hat, würde ich es einfach mal anbieten. Sollte sich zeigen, dass die Fremdsprachigen Foren nicht genutzt werden kann man sie immer noch zurückziehen. Das einzige Problem bei den Fremdsprachigen Foren ist aus meiner Sicht, dass es zur Zeit keinen Moderator gibt, der die Beiträge prüfen kann, somit ist natürlich eine gewisse Gefahr, dass unerwünschte Beiträge geschrieben werden und dies nicht bemerkt wird.
13.07.2010 13:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harry Oudekerk Offline
Spieler
*****

Beiträge: 1.223
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Beitrag: #3
RE: Fremdsprachige Seiten
Spät, natürlich, zu spät, aber trotzdem.

Die ist ein Deutschsprachisches Forum.

Leider aber so ist es eben nun.Es gibt kein Holländisches.
Ein forum ist interessant wenn ich es lesen und reagieren kann .
Fremdsprachige Seiten, die eben um der Sprachen willens auch noch unmoderiert sind, soll es nicht geben.
Solange man etwas tolerant ist den Fehlern gegenüber, können Ausländer (wie ich) die etwas Deutsch können, teilnehmen und braucht man die anderen Seiten nicht.

Harry
11.04.2011 09:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Papiertheater-Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum

Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group | ALUMINUM | By Kyle M at cmybb.com