Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Papiertheater in Niederbayern
Verfasser Nachricht
Papierzauber Offline
Forumsneuling
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Beitrag: #1
Papiertheater in Niederbayern
Hallo an alle Mitglieder dieses Forums !!
Ich bin der Neue, hier unter Ihnen und möchte mich hiermit erst einmal
vorstellen. Mein Name ist Uli , ich bin 42 Jahre alt und bin in Vilsbiburg in Niederbayern geboren wo ich auch heute noch lebe.
Ich bin durch einen Fund und einer Erzählung auf einem heimatlichen Flohmarkt auf das Papiertheater aufmerksam geworden . Auf Grund dessen,
habe ich nun darüber ausführlich im Internet recherchiert und bin also nun hier in diesem Forum angelangt !!
Ich habe nun den Entschluss gefasst , eine eigene Papiertheaterbühne zu gründen , das Theater selbst zu bauen, auch die Figuren selbst zu entwickeln und natürlich auch zu bespielen .
Da Sie alle mit Sicherheit mehr Erfahrung, mit dem Medium PAPIERTHEATER
haben als ich , - der noch im Einstieg begriffen ist möchte ich an dieser Stelle mal anfragen , ob es sozusagen unter den Fachleuten unter Ihnen
welche gibt , die mir bei meinen ersten Schritten in die Papiertheaterwelt
evtl. Starthilfe leisten könnten oder mir Tipps zum Einstieg verraten würden.
Bezüglich Bauanleitung eines Theaters , o. Texte, Figurenerstellung, Beleuchtung , Ton , ich wäre für alles offen und für jeden Hinweis sehr
dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ferner würde mich noch interessieren , wie es bei so manchem von Ihnen
begann als der Virus Papiertheater übersprang?!?!
Wie haben Sie den Einstieg geschafft ??
In diesem Sinne......
ganz herzliche und theaterverrückte Grüße
aus dem sonnigen Niederbayern
ULI


10.08.2012 09:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harry Oudekerk Offline
Spieler
*****

Beiträge: 1.223
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Beitrag: #2
RE: Papiertheater in Niederbayern
Nah Uli herzlich willkommen. Da sieht man wieder, das Forum (und das Paiertheater) lebt.

Harry
10.08.2012 10:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brigitte L. Offline
Spielerin
*****

Beiträge: 567
Registriert seit: May 2011
Bewertung 1
Beitrag: #3
RE: Papiertheater in Niederbayern
Hallo Uli,

herzlich willkommen in der Papiertheaterwelt. Das ist ja spannend. Wo bekommt man denn auf dem Flohmarkt ein Papiertheater?
Nun denn. Es gibt sicher viele unterschiedliche Geschichten, wie der einzelne zum Papiertheater gekommen ist, Manche sind hier bereits im Forum geschrieben worden. Einige Geschichten erhalten zur Zeit auf der Vereinshomepage ihren Raum.
Zu vielen Fragen gibt es hier im Forum bereits recht ausführliche Antworten.
Ansonsten sind die Fachleute hier unter uns bestimmt gern bereit zu helfen.

Gibt es denn schon Vorstellungen von dem neu zu bauenden Theater? Und evtl auch Pläne für ein Stück?

Freundliche Grüße aus Niedersachsen

Brigitte
10.08.2012 16:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Papierzauber Offline
Forumsneuling
**

Beiträge: 4
Registriert seit: Aug 2012
Bewertung 0
Beitrag: #4
RE: Papiertheater in Niederbayern
Hallo Harry , hallo Brigitte
also erst mal ganz herzlichen Dank an euch beide, für die wirklich netten Willkommensgrüße !!!!!!!!!!
Man wird hier ja echt ganz toll aufgenommen .
Um Deine Fragen zu beantworten Brigitte -
Ja es gibt schon Pläne für evtl. anvisierte Stücke :
Für Kinder - Max und Moritz von W. Busch
und für Erwachsene - KRABAT von Ottfried Preussler (obwohl dies eigentlich ein Jugendbuch ist)
Das Theater das ich bauen möchte , sollte selbstverständlich transportabel sein, einen Schnürboden haben und auswechselbare Proszenien besitzen .
Ob es besser ist wenn man den Spieler nicht sieht , - oder doch, weiss ich noch nicht !!!!!!!!!!
Unter dem Bühnenboden sollte Platz sein für die Tontechnik !!!!!!!!!!!!!
Ja das mit dem alten Theaterchen auf dem Flohmarkt, war echt ein RIESEN Glücksfall -
ein BAROCKtheater samt 4 Figuren ... und das GANZE für sage und schreibe 8,00 € !!!!!!!!!!!!
Als ich dann noch die Geschichte dazu , von dem Händler hörte, na ja
da wars sozusagen um mich geschehen !!!!!!!
Ich hatte BLUT geleckt......... (am Papier)
Und wie ich grad merke , hält diese Begeisterung an..........
In diesem Sinne -
hoffe ich sehr , das wir uns noch oft austauschen werden !!
Liebe Grüße an Alle
vom ULI
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.2012 19:49 von Papierzauber.)
10.08.2012 19:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robert Jährig Offline
Administrator
*****

Beiträge: 1.339
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 2
Beitrag: #5
RE: Papiertheater in Niederbayern
Willkommen ULI. Du willst also eine Bühne bauen? Dann habe ich die Frage an Dich, für welche Größe. A, C oder F grösse?

Theater ist der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.
Max Reinhardt

www.papiertheater-heringsdorf.de
10.08.2012 20:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harry Oudekerk Offline
Spieler
*****

Beiträge: 1.223
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Beitrag: #6
RE: Papiertheater in Niederbayern
Krabat, das wäre schön ich habe der 1987 Film, der von Karl Zeman gedreht wurde.
Ich habe mir auch den moderneren Version angesehen mag aber der Zeman Version besser.
10.08.2012 21:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
angelika r. Offline
Sammlerin
***

Beiträge: 22
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 0
Beitrag: #7
RE: Papiertheater in Niederbayern
Hallo uli und ein herzliches Willkommen!
...wie es mich zum Papiertheater verschlagen hat kannst du unter:Uservorstellung / Liebe Grüsze aus Österreich nachlesen...
mittlerweile bin ich dessen Zauber komplett verfallen und unsere Sammlung
wächst und wächst...es ist jedesmal wie Weihnachten wenn uns ein Stück Papier über den Weg läuft.

Herzliche Grüsze aus Salzburg, Angelika
11.08.2012 07:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Helmut Wurz Offline
Gelegentlicher Schreiber
***

Beiträge: 26
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 0
Beitrag: #8
RE: Papiertheater in Niederbayern
Hallo Uli,
zu Deiner Information, es gibt in Vilsbiburg ein Ehepaar, die Papiertheater spielen. Sie haben letztes Jahr in Preetz "Die Nachtigall" von H.C. Andersen gespielt.

Joli’s Papiertheater – Lise und Jochen Dybdahl-Müller, Vilsbiburg

Adresse oder Tel.Nr. weiß ich leider nicht.

Liebe Grüße aus Frankfurt

Helmut
11.08.2012 11:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brigitte L. Offline
Spielerin
*****

Beiträge: 567
Registriert seit: May 2011
Bewertung 1
Beitrag: #9
RE: Papiertheater in Niederbayern
Hallo Uli,

Krabat ist für Jugendliche bis 99 Jahre. Ich liebe dieses Buch und die Geschichte. Bühnenbilder und Figurinen für dieses Stück habe ich auch.

Theater für 8,00 Euro Ich bin neidisch Smile

Es gibt Baupläne für den Theaterbau. Ein schönes Theater ist erst vor kurzer Zeit fertiggestellt worden. Auch hier im Forum nach zu lesen. Ansonsten habe ich ebenfalls ein Theater, zusammenklapbar mit Schnürboden, versenkbarem Theaterboden und Beleuchtung.Auswechselbares Proszenium gibt es hier bei einem Forenteilnehmer ebenfalls. Mein Rat: sich einmal durchs Forum lesen. Lohnt sich unbedingt. Viele interessante Hinweise und LINKS.

Liebe Grüße, Brigitte
12.08.2012 20:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
benzhardi
Nicht registiert

 
Beitrag: #10
RE: Papiertheater in Niederbayern
Auch von mir (aus Franken) einen herzlichen Gruß nach Niederbayern. Auf die Geschichte des Papiertheaters vom Flohmarkt bin ich natürlich gespannt.

benzhardi
28.08.2012 08:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wie Gabriele zum Papiertheater kam....... Gabriele Brunsch 2 5.846 09.01.2018 17:45
Letzter Beitrag: Brigitte L.
  Wie ich zum Papiertheater kam....... Tschaya 11 23.215 29.06.2016 07:26
Letzter Beitrag: Robert Jährig

Gehe zu:


Kontakt | Papiertheater-Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum

Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group | ALUMINUM | By Kyle M at cmybb.com