Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hallo aus Niedersachsen
Verfasser Nachricht
Hilla
Nicht registiert

 
Beitrag: #1
Hallo aus Niedersachsen
Hallo zusammen,

In meiner Jugend haben wir immer in den Ferien das Urania Theater vom
Dachboden geholt und einige der Stücke gespielt. Mein Grossvater hatte es
gebaut. Die Figuren waren alle auf Holz aufgeklebt worden. Er hatte sie mühsam
ausgesägt, und sie hingen an feinen Drähten. Oft habe ich auch nur vor dem Theater
gesessen und mich an den wunderbaren Kulissen erfreut( die Dornenhecke, das
Schloss der herrliche Wald) Am liebsten würde ich mir so ein Theater noch einmal
neu bauen.
Die viele Arbeit hatte mich übers Leben hinweg vom Papiertheater ferngehalten,
doch die Sehnsucht danach holte mich immer wieder ein. Jetzt bin ich erst einmal
wieder an der Basis angefangen mit ein paar Theatern, die ich einfach zusammen-
stecken kann. Als nächstes folgt dann ein Eigenbau für "Die Räuber" und die
"Zauberflöte". Daran werden ich lange sitzen, da alle Figuren noch geschnitten,
geklebt und ausgemalt werden müssen. Gespielt wird, wenn die Kinder zu Besuch
kommen, denn ich möchte gern die Liebe für dieses wunderbare Hobby in ihnen
erwecken. Das wird nur gelingen, wenn sie selbst auch spielen und mitmachen
können.
Das Urania Theater gibt es immer noch. Mein Bruder hat es in seiner Praxis stehen,
damit sich noch andere Menschen daran erfreuen können.

Herzliche Grüsse Hilla
24.11.2014 21:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harry Oudekerk Offline
Spieler
*****

Beiträge: 1.223
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Beitrag: #2
RE: Hallo aus Niedersachsen
Guten abend Hilla, willkommen ins Forum.
Schön das es immer wieder neuen Leute gibt die sich das Träumen beim Theater erinnern und dazu wider zurückkehren.
Ich hoffes du wirst spass haben bei uns und bitte erzähle viel und frage viel.
Hier versucht man einander zu helfen und Ideen aus zu tauschen und sogar Ausländer wie ich werden nie ausgelacht wen sie dummes Deutsch schreiben :-)
24.11.2014 22:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robert Jährig Offline
Administrator
*****

Beiträge: 1.339
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 2
Beitrag: #3
RE: Hallo aus Niedersachsen
Auch von mir ein Willkommen hier im Forum. Ich hoffe das nach der etwas längeren Pause hier im Forum langsam wieder Leben einzieht. Wenn Fragen sind, einfach fragen.

Theater ist der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.
Max Reinhardt

www.papiertheater-heringsdorf.de
25.11.2014 03:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ulrich Chmel Offline
ulrichderkulissenschieber
*****

Beiträge: 351
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 2
Beitrag: #4
RE: Hallo aus Niedersachsen
doch die Sehnsucht danach holte mich immer wieder ein.
Menschen mit Sehnsucht und Empathie braucht das Papiertheater. Herzlich willkommen im Kreis der Papiertheaterenthusiasten mit lieben Grüßen aus WienSmile

Ulrich Chmel
Ulrich Chmel's Papiertheater - Wien
ulrich.chmel@papiertheater.at
25.11.2014 15:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hilla
Nicht registiert

 
Beitrag: #5
RE: Hallo aus Niedersachsen
Danke für die freundliche Begrüssung.

Inzwischen habe ich viele Pläne, die ich gern in den nächsten Wochen und Monaten
umsetzten möchte. Da ich selbst gern immer wieder Bilder von Papiertheatern
anschaue, werde ich selbst auch Fotos machen und ins Forum stellen.
25.11.2014 18:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brigitte
Nicht registiert

 
Beitrag: #6
RE: Hallo aus Niedersachsen
(24.11.2014 21:42)Hilla schrieb:  Die viele Arbeit hatte mich übers Leben hinweg vom Papiertheater ferngehalten,
doch die Sehnsucht danach holte mich immer wieder ein.

Herzliche Grüsse Hilla

Das kenne ich gut, seit ich in der Rente bin, habe ich nicht nur die Zeit, sondern auch die Muße mich mit Papiertheater ausgiebig zu beschäftigen.
Herzlich willkommen hier im Forum und ebenfalls aus Niedersachsen.
Du hast offenbar nicht nur schöne Bilder, sondern auch die Erinnerung daran, wie es früher einmal gespielt wurde.
Ich bin sehr auf deine Ideen, Pläne und Fotos gespannt.
Falls du Fragen hast, es finden sich im Forum nicht nur nette Menschen, sondern auch ausgesprochen kompetente, die ihr Wissen gern mit anderen teilen .

Lieben Gruß, Brigitte
26.11.2014 15:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hilla
Nicht registiert

 
Beitrag: #7
RE: Hallo aus Niedersachsen
Hallo Brigitte,

danke für deine liebe BegrüssungSmile

In den letzten Jahren habe ich hauptsächlich gemalt und zwar Bilder aus dem
16 Jahrhundert in der Thematik Alchemie. Dieses Jahr hatte ich endlich Zeit
eigene Bilder zu entwickeln und hoffe, dass ich diese Kreativität später für
eigenen Bühnenbau verwerten kann.

Zuerst werde ich jedoch jetzt von der Pike auf beim Papiertheater anfangen.
26.11.2014 18:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brigitte
Nicht registiert

 
Beitrag: #8
RE: Hallo aus Niedersachsen
Gemalte Bilder sind für das Papiertheater ideal. Auf diese Weise kannst du dir die Kulissen genau nach deinen Vorstellungen schaffen. Ich finde diese Begabung beneidenswert.
Wobei es unglaublich schöne Nachdrucke alter Bögen gibt. Kennst die Seiten von schlossbuch.de, Pollidor Papier Curiosa und multum in parvo schon?
26.11.2014 21:46
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hilla
Nicht registiert

 
Beitrag: #9
RE: Hallo aus Niedersachsen
Danke für den Hinweiss... ich werde nach und nach langsam alle Bögen
durchschauen.

Vor etlichen Jahren habe ich mir sicherheitshalber schon ein paar Bögen gekauft, da ich
ich besorgt war, sie würden irgendwann vom Markt verschwinden.

Zwei Bögen waren mir sehr wichtig. Kennst du vielleicht Bögen von Alfred Jacobsens?

Hünengräber gemalt von Carl Larson ..... ich habe mich immer gefragt, ob es wohl ein
Stück dazu gibt. Sonst könnte man vielleicht eins dazu entwickeln. Ich habe zweitweise
germanische Magie studiert, um einen besseren Einblick in die Vorstellungswelt unserer
Vorfahren zu erlangen. Das Bühnenbild war mir so wichtig, da es hier in meiner Umgebung
etliche davon gibt.

Welche Stücke und Kulissen liegen dir besonders am Herzen?
29.11.2014 13:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Harry Oudekerk Offline
Spieler
*****

Beiträge: 1.223
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 3
Beitrag: #10
RE: Hallo aus Niedersachsen
Hünengrab ist bei Dirk Reimer zu haben als Odfux reprints: D042 und D046. (http://www.pollidor.de) Es gibt ein Stück dazu:"Eine Folks Sage" nach einem Dänischem Ballet.

Ab Vissers hat es im Repertoire.
29.11.2014 14:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hallo Zusammen kschau 3 1.304 16.01.2020 20:07
Letzter Beitrag: Brigitte L.
  Hallo aus dem Saarland Ludwig2fan 3 8.838 16.06.2015 22:46
Letzter Beitrag: Robert Jährig
  Hallo aus Wolfsburg SONIC883_de 22 37.077 27.11.2013 13:15
Letzter Beitrag: Robert Jährig
  Herzliches Hallo aus München! Winnie 11 21.507 24.11.2013 23:20
Letzter Beitrag: Winnie
  Hallo aus Holland Harry Oudekerk 4 20.483 04.10.2011 00:22
Letzter Beitrag: Robert Jährig
  Hallo aus dem Nordosten Deutschlands Robert Jährig 0 5.197 02.12.2010 23:14
Letzter Beitrag: Robert Jährig
  Ein Hallo an Alle von Martin Fischer, Martin Fischer 0 4.929 09.07.2010 07:32
Letzter Beitrag: Martin Fischer

Gehe zu:


Kontakt | Papiertheater-Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum

Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group | ALUMINUM | By Kyle M at cmybb.com