Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tipps und Tricks
Verfasser Nachricht
Robert Jährig Offline
Papiertheater Heringsdorf
*****

Beiträge: 1.220
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 2
Beitrag: #1
Tipps und Tricks
In der Dänischen FB Gruppe bin ich auf eine Trickfigur aufmerksam geworden, die ich mit Euch gern teilen möchte. Ein Herr der sich setzen kann ist ja nichts besonderes. Interessant wir es dann, wenn er sich beim setzen oder aufstehen in/aus einen Sessel auch umdreht. Ich denke, anhand der Bilder kann man sehrgut sehen, wie das funktioniert.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
               

Theater ist der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.
Max Reinhardt

www.papiertheater-heringsdorf.de
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.09.2018 00:02 von Robert Jährig.)
05.09.2018 23:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brigitte L. Offline
Spielerin
*****

Beiträge: 531
Registriert seit: May 2011
Bewertung 1
Beitrag: #2
RE: Tipps und Tricks
Hallo Robert,
beim stöbern durch die Foren, bin ich auf deine Tips gestoßen. Genau das benötige ich für mein neues Stück. Hinsetzen, schreibst du, ist nichts besonderes. Für mich schonShy. Ich benötige eine Figur, die sich hinter einen Tisch setzt. Seitlich geht nicht.
Kannst du mir mit einer Zeichnung oder einem Bild helfen? Oder kann es jemand aus dem Forum?

Viele Grüße, Brigitte
23.03.2019 19:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robert Jährig Offline
Papiertheater Heringsdorf
*****

Beiträge: 1.220
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 2
Beitrag: #3
RE: Tipps und Tricks
Mache ich Dir fertig. Dauert nur einige Tage, wegen bekannter anderer arbeit:-)

Theater ist der seligste Schlupfwinkel für diejenigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.
Max Reinhardt

www.papiertheater-heringsdorf.de
23.03.2019 22:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Tipps zur Inzenierung (Lettres de mon Theater 5) Harry Oudekerk 11 3.038 16.12.2013 09:10
Letzter Beitrag: Benno Mitschka

Gehe zu:


Kontakt | Papiertheater-Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum

Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group | ALUMINUM | By Kyle M at cmybb.com