Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FRAU HOLLE
Verfasser Nachricht
Ulrich Chmel Offline
ulrichderkulissenschieber
*****

Beiträge: 363
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 2
Beitrag: #1
FRAU HOLLE
Vor einigen Tagen habe ich ein neues "STÜCKLEIN" für meine Bauchladenbühne produziert: FRAU HOLLE. Mit der Bauchladenbühne kann ich ja auch im Freien auftreten. So habe ich wieder ein neues Stück für die Kinder am Stand des Weissensees in Kärnten und beim Schafbauern ebendort.
Für FRAU HOLLE benötigt man bloss 5 Figuren: MUTTER, GOLDMARIE, PECHMARIE, FRAU HOLLE und den HAHN! Diese geringe Figurenanzahl macht das Stück für die Bauchladenbühne gut spielbar. Die Verwandlungsfiguren kann ich leicht hinter dem Bühnenbild "lagern" und den HAHN habe ich so montiert, dass er mit einem Handgriff auf dem Holzstoss sitzt. Auf dem" Dach der Bühne" spielt sich alles "in dieser Welt" ab, durch den Brunnen springen die Mädchen hinunter in die Welt der FRAU HOLLE, d.h. auf die Bühne und gelangen dann wieder durch den Brunnen HINAUF "in diese Welt" Beim Lochstreifenstanzer in München habe ich mir auch schon eine passende Musik für das Kurbelspielwerk bestellt.
Hat schon irgend jemand Erfahrung mit FRAU HOLLE? Bitte schreibt mir! Danke    


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           

Ulrich Chmel
Ulrich Chmel's Papiertheater - Wien
ulrich.chmel@papiertheater.at
17.02.2021 13:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Brigitte L. Offline
Spielerin
*****

Beiträge: 573
Registriert seit: May 2011
Bewertung 1
Beitrag: #2
RE: FRAU HOLLE
Lieber Ulrich,
die Bilder sind, wie immer von Dir, prima getroffen und sehr aussagekräftig. Ich kann mir gut vorstellen, dass Du mit Deinem kleinen Bauchladentheater und Frau Holle wieder Erfolg haben wirst. Wollen wir hoffen, auch mal wieder auf einem der Festivals.

Ich habe aber noch eine Frage an Dich, lieber Ulrich. Die stelle ich aber unter einem anderen Thema, sonst kommt das hier vielleicht durcheinander.

Liebe Grüße, Brigitte
28.02.2021 21:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ulrich Chmel Offline
ulrichderkulissenschieber
*****

Beiträge: 363
Registriert seit: Oct 2010
Bewertung 2
Beitrag: #3
RE: FRAU HOLLE
Ich hatte gestern via FORUM eine Mitteilung einer gewissen "ines" erhalten, wollte diese beantworten und plötzlich war alles im Datennirwana verschwunden. Ich bitte "Ines" dies als Antwort entgegen zu nehmen.
Danke für die Komplimente. Die Aufteilung zwischen "oben und unten" hat sich zufällig ergeben und ist eigentlich eher dem "Platzmanagement" zuzuordnen. Naturgemäß hat es sich wunderbar angeboten, den Brunnen auf dem "Bühnendach" und die Frau Holle unten auf der Bühne anzuordnen. Vor Jahren hatte ich einmal eine "Oben/Unten" Anordnung auf einer wirklichen Theater(an der Wien) Bühne erlebt und für mich übernommen. Das erste Mal habe ich das Prinzip bei DIE SCHAURIG SCHÖNE GESCHICHTE VOM GEVATTER TOD angewendet: Drei Spielebenen= 1. auf der Vorbühne Begegnung mit Gott/Teufel/Tod, 2. auf der Bühne "Das Volk" 3. "Oben" = beim König!, siehe meine website, bzw. mein blog. Als ich gestern an dieser Stelle ein Bild einblenden wollte, hatte ich die Nachricht verloren. Liebe Grüße Ulrich

Ulrich Chmel
Ulrich Chmel's Papiertheater - Wien
ulrich.chmel@papiertheater.at
04.03.2021 14:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  FRAU HOLLE Ulrich Chmel 0 88 17.02.2021 13:26
Letzter Beitrag: Ulrich Chmel

Gehe zu:


Kontakt | Papiertheater-Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Impressum

Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered by MyBB, © 2002-2021 MyBB Group | ALUMINUM | By Kyle M at cmybb.com